In der 3. Novemberwoche war Jorma wieder für ein paar Tage in Dresden. Die fortgeschrittenen Schüler des Aikidojo Dresden konnten sich über ein exklusives Training mit Jorma bereits am Dienstagabend freuen. Jorma leitete das Hakama-Training. Ein besonderer Höhepunkt: Jorma hatte die Aikikai-Dan-Urkunden für Till, Pascal und Max dabei und übergab sie in diesem Rahmen.

Am Mittwoch und am Donnerstag waren zwei gut besuchte Abend-Trainings in der 1. Aikidoschule Dresden, wo auch zahlreiche Schüler unserer Schule mit auf der Matte waren.

Am Freitag ging es dann für Jorma und Max weiter zum Berlin-Seminar. Eine sehr intensive Trainingswoche…