für 30 Aikidokas, die sich in der 3. Juniwoche ihrer jeweils nächsten Prüfung stellten. Für einige Schüler war es ihre erste Prüfung, es waren aber auch mehrere höhere Prüfungen vertreten, die erst nach mehreren Jahren stetigen Trainings zu erreichen sind. Eric Deseatnic und Johannes Wunderwald bestanden die Prüfung zum 4. Kyu, Felix Hauswald, die Prüfung zum 3. Kyu, Morice Kowalewski und Maximilian Voigt die Prüfung zum 2. Kyu. Gleich drei Schüler gingen die Braungurtprüfung (1. Kyu) an. Glückwunsch zum bestandenen 1. Kyu an Hagen Hentschel, Jan Kurfürst und Dominic Rodzinka.